Gemeinschaftsschule Nahe

Datum: 23. September 2010 
Alarmzeit: 19:11 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Sirene 
Art: Feuer  > FEU  
Einsatzort: Nahe, Luettmoor 5 
Fahrzeuge: MZF (96/14/01) , LF 10/6 (96/44/01) , TLF 16/25 (96/23/1) , RW 1 (96/51/1)  
Weitere Kräfte: FF Borstel , FF Kayhude , FF Nahe , FF Oering , FF Seth , FF Sülfeld , FF Tönningstedt  


Einsatzbericht:

Eine Meldergruppe der Brandmeldeanlage in der Grund- und Hauptschule in Nahe hatte Alarm ausgelöst. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte des 1. Zuges ergab eine Erkundung ein Feuer im Gebäude. Der 2. und 3. Zug des Amtes Itzstedt wurde nachalarmiert und der Innenangriff eingeleitet. Unter Atemschutz gingen mehrere Trupps zur Brandbekämpfung ins Gebäude vor. Die Wasserversorgung wurde durch die Einsatzkräfte u.a. vom Mühlenteich aus sichergestellt. Das Feuer konnte nach ca. 1,5 Stunden gelöscht werden, Personen kamen glücklicherweise nicht zu schaden. Bei dem Einsatz handelte es sich um eine Grossübung der Amtsfeuerwehr Itzstedt.