Schule (Alarmübung)

Datum: 1. November 2003 
Alarmzeit: 09:41 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Sirene 
Art: Feuer  > FEU  
Einsatzort: Sülfeld 
Fahrzeuge: TLF 16/25 (96/23/1) , RW 1 (96/51/1) , LF 8 (96/41/1)  
Weitere Kräfte: FF Borstel , FF Kayhude , FF Oering , FF Seth , FF Sülfeld , FF Tönningstedt  


Einsatzbericht:

Es wurde ein Mittelfeuer in der Schule Sülfeld angenommen, Menschenleben in Gefahr. Der 2. Zug wurde zur Menschenrettung, der 3. Zug zur Wasserversorgung und der 1. Zug zum Schutz der umliegenden Gebäude in Abschnitte eingeteilt. Zudem wurden Chemikalien aus dem Physikraum der Schule durch den Gefahrguttrupp Borstel entfernt.