NOTF NA DLK

NOTF NA DLK

Datum: 1. Juni 2021 um 11:56
Alarmierungsart: DME
Einsatzart: NOTF 
Einsatzort: Itzstedt, Am Ehrenmal
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: FF Nahe , NEF , POL , RTHUB , RTW 


Einsatzbericht:

Gegen 12 Uhr am heutigen Mittag wurde der Drehleiter-Zug Nahe/Itzstedt mit dem Stichwort “NOTF NA DLK” (Notfalleinsatz RTW und Notarzt, zusätzlich Hubrettungsmittel erforderlich” alarmiert. Auf einer Baustelle war ein Arbeiter aus größerer Höhe im Obergeschoss gestürzt und hatte sich schwere Verletzungen zugezogen. Um ihn möglichst schonend aus dem Gebäude transportieren zu können, wurde die Drehleiter nachgefordert. Das Gebäude war eingerüstet, so dass wir uns gemeinsam mit den Naher Einsatzkräften dort zunächst Platz schaffen mussten und dann die Drehleiter in Stellung bringen konnten. Der verunfallte Arbeiter wurde mit einer speziellen Trage auf das Tragegestell des Drehleiterkorbes gebracht und in Begleitung des Notarztes vorsichtig nach unten transportiert. Ein bereitstehender Rettungshubschrauber flog ihn anschließend ins Krankenhaus.

Der Einsatz zeigte deutlich, welch gute Unterstützungsmöglichkeiten die Drehleiter des DLK-Zuges Nahe/Itzstedt auch bei schwierigen Einsatzlagen bietet.