B432 Kayhude Rt. Tangstedt

Datum: 28. November 2005 um 12:07
Alarmierungsart: DME, Sirene
Einsatzart: Technische Hilfe  > TH 
Einsatzort: B432 Kayhude Rt. Tangstedt
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: FF Kayhude , FF Nahe , POL , RTW 


Einsatzbericht:

Auf der B432 ereignete sich zwischen Kayhude und dem Kreuzungsbereich Tangstedt/Duvenstedt ein Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen. Ein in Richtung Norderstedt fahrender PKW war auf glatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestossen. Da bei der Eingangsmeldung von zwei eingeklemmten Personen ausgegangen wurde, wurden aus dem ersten Zug die Feuerwehren Nahe und Itzstedt mit hydraulischem Rettungsgerät angefordert. Die Einsatzkräfte vor Ort konnten die verletzten Personen ohne technisches Gerät aus den Unfallwagen befreien, so dass die Wehren Nahe und Itzstedt direkt wieder einrücken konnten.