Itzstedt B432 Richtung Nahe

Datum: 22. Januar 2007 um 11:45
Alarmierungsart: DME, Sirene
Einsatzart: Technische Hilfe  > THAUST 
Einsatzort: Oelspur
Einheiten und Fahrzeuge:

  • RW 1 (96/51/1) 

Weitere Kräfte: POL 


Einsatzbericht:

Auf der Bundesstrasse war am Ortsausgang Itzstedt in Richtung Nahe aus ungeklärter Ursache eine ca. 300m lange Oelspur. Diese wurde von den Itzstedter Einsatzkräften mit Oelbindemittel abgestreut, zusammengefegt und zur Entsorgung aufgenommen. [i]Kurioser Weise wurde das Ölunfall-Schild der Itzstedter Feuerwehr von einem Autofahrer am selben Tag nach dem Einsatz gestohlen, er wurde dabei von einem Anwohner beobachtet und der Fall zur Anzeige gebracht.[/i]