> Home > Interaktiv > Impressum

Herausgeber
Freiwillige Feuerwehr Itzstedt
Wehrführer Stefan Reese
Segeberger Strasse 43
23845 Itzstedt
Telefon: +49 (0) 4535 / 17 29
Fax: +49 (0) 4535 / 17 29
Email: 

Verantwortlich nach § 6 Abs. 2 MDStV
Freiwillige Feuerwehr Itzstedt

Webteam: Matthias Roberg, Tobias Roberg, Martin Schröder
Inhaltlich verantwortliche Redakteure für Bild und Schrift sind gesondert ausgewiesen.

Urheberrecht
Soweit nicht anders bezeichnet unterliegen alle Inhalte dem Urheberrecht. Dies gilt insbesondere für Texte, Fotos, Grafiken, Audio- und Videodateien und dem Layout des Internetangebotes. Kopien des Webinhaltes, Vervielfältigung oder Verwendung in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr Itzstedt. Zudem können Fotos, Grafiken und sonstige Dateien dem Urheberrecht Dritter unterliegen, es gelten die Besitzrechte des jeweils eingetragenen Eigentümers!

Haftungsausschluss
Die Freiwillige Feuerwehr übernimmt weder Haftung noch Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen in Wort und Bild. Es wird in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich bei den veröffentlichten Einsatztätigkeiten weder um offizielle Einsatzberichte noch um Pressemitteilungen handelt. Die bereitgestellten Informationen dienen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit zur Darstellung von möglichen Gefahren und sollen zum Nachdenken über die persönliche Verhaltensweise anregen. Die Berichterstattung erfolgt so objektiv wie möglich
Des weiteren übernimmt die Freiwillige Feuerwehr Itzstedt keine Haftung für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden.

Disclaimer
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die ausserhalb des Verantwortungsbereiches der Freiwilligen Feuerwehr Itzstedt (FFI) liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die FFI von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Die FFI erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat die FFI keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich die FFI hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der FFI eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Datenschutz
Alle von der Freiwilligen Feuerwehr Itzstedt in verschiedenen Formularen abgefragten Daten werden zu rein technischen Zwecken verwendet. Die Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. Die übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschliesslich zum Zwecke der Kontaktaufnahme zwischengespeichert!

Protokollierung
Bei jeder Zugriffsanforderung auf eine auf dem Internetangebot der Freiwilligen Feuerwehr liegenden Webseite werden Zugriffsdaten zum Zwecke der statistischen Auswertung protokolliert. Hierbei handelt es vorrangig um:

- IP Adresse des anfordernden Computers
- Datum und Uhrzeit der Anforderung
- Name der angeforderten Datei
- Webbrowserspezifische Informationen
- Informationen zum verwendeten Betriebssystem

Es findet keine Weitergabe dieser Daten an Dritte statt. Die protokollierten Daten werden automatisch nach 12 Monaten gelöscht.

JavaScript
Innerhalb des Webangebotes wird an verschiedenen Stellen JavaScript für die dynamische Informationsanzeige benötigt. Grundsätzlich ist das Webangebot auch bei ausgeschaltetem Javascript möglich, es kann jedoch zu Einschränkungen kommen.